Lanserhof Health und Beauty Center, Innsbruck - LiquidEnergy-Raum - Lichtkreise, Bubbles, Minispots, Lichtpunkte an den Wänden - TROPP LIGHTING DESIGN
01
Leuchtende Bubbles an den Wänden begleiten optisch die Aufnahme von Liquid Energy.

Lanserhof Health & Beauty Center, Innsbruck

Lanserhof Health und Beauty Center, Innsbruck - Empfangskojen - TROPP LIGHTING DESIGN
02
Intime Kojen erlauben individuelle und dezente Betreuung im Empfangsbereich.
Lanserhof Health und Beauty Center, Innsbruck - Langer Flur mit Fototapete von Bergpanorama - TROPP LIGHTING DESIGN
03
Der lange Flur bietet sich an, um das imposante Panorama der Tiroler Bergwelt auszubreiten. Perfekt darauf abgestimmes Licht bringt die Gletscher zum Strahlen.
Lanserhof Health und Beauty Center, Innsbruck - einer der Behandlungsräume - TROPP LIGHTING DESIGN
04
Stimulierend wirken die Lichtsituationen in den Behandlungsräumen.
Lanserhof Health und Beauty Center, Innsbruck - Entspannungsbereich mit Kojen und individueller Lichtregelung - TROPP LIGHTING DESIGN
05
Der Entspannungsbereich bietet Rückzugsräume, deren Beleuchtung sich nach individuellen Wünschen richtet. Jede Koje ist mit eigenen Schaltern ausgestattet.
Lanserhof Health und Beauty Center, Innsbruck - Arztzimmer mit Tageslicht und freundlichem Kunstlicht - TROPP LIGHTING DESIGN
06
Bei aller Funktionalität erwartet die Besucher im Arztzimmer ein freundliches Ambiente, das durch die Kombination von natürlichem Tageslicht und sonnengelben Lichtflächen in der Decke entsteht.
Lanserhof Health und Beauty Center, Innsbruck - Wasserspender - Spots mit Lichtkegeln zeichnen Wellenmuster an die Wand - TROPP LIGHTING DESIGN
07
Das Thema Wasser illustrieren Spots, die an der Wand wellenförmige Muster zeichnen.
Lanserhof Health und Beauty Center, Innsbruck - Fensterblick auf's Landschaftspanorama - TROPP LIGHTING DESIGN
08
Entspannunstherapie: Allein schon der Blick aus der breiten Fensterfront auf das beschauliche Alpenpanorama sorgt für Erholung. Zurückhaltende Beleuchtung setzt die Landschaft in den Mittelpunkt.
Lanserhof Health und Beauty Center, Innsbruck - Kneippzone mit Glasmosaiksteinen, Deckenspots, schimmernde Blautöne auf den Wänden - TROPP LIGHTING DESIGN
09
In der Kneippzone tauchen Glasmosaiksteinchen die Wände in verschiedene Blautöne, die Farbpalette des Wassers.
Lanserhof Health und Beauty Center, Innsbruck - Beautybereich wie Insel - Lichtoase - TROPP LIGHTING DESIGN
10
Eine eigene Insel im großen Archipel des Gesundheitszentrums im Lanserhof ist der Beauty-Bereich mit seiner wohltuenden Atmosphäre.

Lanserhof Health & Beauty Center, Innsbruck

Für die „Medizin der Zukunft“ entstand am Lanserhof bei Innsbruck ein futuristisches Therapie- und Beauty-Zentrum. Die boxenartig losgelösten Behandlungsbereiche laden in sinnlicher, introvertierter Atmosphäre zum Entspannen ein.

 

Das veränderbare Licht wird in der schlichten doch eleganten Umgebung zu einem szenischen Element – spannend im öffentlichen Bereich, einfühlsam in der Privatheit der Behandlungsräume. So finden die Gäste eine schützende „dritte Haut“, in der sie Abstand vom Alltag finden – eine wichtige Voraussetzung für den therapeutischen Erfolg.

Standort
Lans bei Innsbruck/Österreich
Fertigstellung
2005
Bauherr
Lanserhof Gesundheitszentrum Kurhotel GesmbH
Innenarchitektin
Regina Dahmen-Ingenhoven, Düsseldorf
Lichtplanung
Tropp Lighting Design GmbH, Weilheim
Planungsumfang
Planung der gesamten Beleuchtung: alle Leistungsphasen bis zur Mitwirkung bei der Bauleitung
Alle Fotos – Fotograf: Holger Knauf