Swarovski Hauptverwaltung in Zürich - Außenfassade am Abend - ingenhoven architects international - TROPP LIGHTING DESIGN
01
Die Lichtplanung unterstreicht die charakteristische Definition des Grundrisses
und sorgt für gleichzeitig zurückhaltende wie repräsentative Außenwirkung.
Fotograf: H.G. Esch
Architekten: ingenhoven architects international, Zweigniederlassung Männedorf
Swarovski Hauptverwaltung in Zürich - Blick aus der Entfernung auf Unternehmensgebäude, See und Landschaft - ingenhoven architects international - TROPP LIGHTING DESIGN
02
Der hufeisenförmige Grundriss öffnet sich um Zürichsee hin.
Die Nähe des Wassers wird auch für Heizung und Kühlung des Gebäudes genutzt.
Fotograf: H.G. Esch
Swarovski Hauptverwaltung in Zürich - Pendelleuchten für Licht und Illumination - ingenhoven architects international - TROPP LIGHTING DESIGN
03
Die Pendelleuchten sorgen nicht nur für gutes Licht im Inneren,
sondern tragen auch zur Illumination der Fassade bei.
Fotograf: H.G. Esch
Swarovski Hauptverwaltung in Zürich - Viel Tageslicht für die Mitarbeiter - ingenhoven architects international - TROPP LIGHTING DESIGN
04
Die getönten Scheiben filtern das Tageslicht.
Fotograf: H.G. Esch
Swarovski Hauptverwaltung in Zürich - Büroinnenräume mit Blick nach draußen - ingenhoven architects international - TROPP LIGHTING DESIGN
05
Die Beleuchtung wird in Abhängigkeit von Tageslicht, Anwesenheit und Uhrzeit gesteuert, kann sich aber auch nach
individuellen Bedürfnissen richten. Eine weitere Annehmlichkeit am Arbeitsplatz: der wohltuende Blick auf den See.
Fotografin: Regine Giesecke
Swarovski Hauptverwaltung in Zürich - Restaurant - ingenhoven architects international - TROPP LIGHTING DESIGN
06
Sonderbereiche wie das Restaurant zeichnen sich durch
akzentuierte und stimmungsvolle Raumwirkung aus.
Fotografin: Regine Giesecke
Swarovski Hauptverwaltung in Zürich - Meeting Points - ingenhoven architects international - TROPP LIGHTING DESIGN
07
Meeting Points grenzen sich mittels einer eigenen
Lichtatmosphäre von den umliegenden Bereichen ab.
Fotografin: Regine Giesecke
Swarovski Hauptverwaltung in Zürich - Abends wie ein Kristall am See gelegen - ingenhoven architects international - TROPP LIGHTING DESIGN
08
Bei Nacht wirkt das Gebäude wie ein großer Kristall und entspricht damit dem Image der Firma
Swarovski, die seit mehr als 100 Jahren für die Herstellung funkelnder Glassteine berühmt ist.
Fotograf: H.G. Esch

Daniel Swarovski Corporation, Zürich

Für Swarovski entstand am östlichen Ufer des Zürichsees ein transparentes Bürogebäude mit 500 Arbeitsplätzen, dabei war der Blick auf den See entwurfsbestimmend. Im Erdgeschoss befinden sich neben der Lobby ein Restaurant und Räume für Konferenzen und Workshops. Im aufgeständerten Obergeschoss liegen die Bürobereiche. Mit einem Anteil von 70 Prozent Open-Space-Flächen bieten sie größtmögliche Flexibilität in der Raumaufteilung.

 

Fassadenkonstruktion und Verglasung lassen möglichst viel Tageslicht und möglichst wenig Wärme einfallen. Das Beleuchtungskonzept berücksichtigt die Anforderungen an die Außenwirkung des repräsentativen Gebäudes, schafft komfortable Arbeitsplätze und erfüllt die Vorgaben des strengen Minergie-Standards der Schweiz.

Standort
Zürich-Männedorf/Schweiz
Fertigstellung
2010
Bauherr
Swarovski Immobilien AG, Männedorf
Architekten
ingenhoven architects international, Zweigniederlassung Männedorf
Lichtplanung
Tropp Lighting Design GmbH, Weilheim
Planungsumfang
Planung der gesamten Beleuchtung; alle Leistungsphasen bis zur Mitwirkung bei der Bauleitung;
Tageslichtplanung: Beratung Tageslichtführung, Tageslichtquotienten, Besonnungsstudie, Konzept tageslichtabhängige Steuerung, lichttechnische Beratung für Sonnen- und Blendschutz
Auszeichnungen/
Nominierungen
Minergie-Standard Schweiz
2013
ICONIC Awards: Architectural Record Good Design is Good Business Award
2012 Europäischer Architekturpreis 2012; Energie + Architektur, Recognition
Award für Marketing + Architektur: Büro- und Geschäftshäuser
2011
Emirates Glass LEAF Award
Best Sustainable Development, Commercial Building of the Year: nominated Green Good Design Award
Swarovski Hauptverwaltung in Zürich - Grafik Regelgeschoss - ingenhoven architects international - TROPP LIGHTING DESIGN